p1020297.jpgusa-1.jpgmietwagenusa1.jpgusa-westen11.jpgmonumentvalley.jpgpunch-bowl-falls-oregon.jpggoldenreed1.jpgusa-florida.jpgusa-westen3.jpg

Reiseverlauf - Am Mississippi

Hinflug
Individuelle Anreise nach Memphis, Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt zum Hotel.
Drei Übernachtungen.

Memphis, Tennessee
Am Morgen Besuch von Elvis Presleys Wohnhaus Graceland auf der umfangreichen Platinumtour, die neben dem Haupthaus auch Elvis` Flugzeug Lisa Marie sowie seine Autosammlung umfasst.
Nach der Tour haben Sie ausreichend Gelegenheit, Elvis Souvenirs einzukaufen oder Zeit für ein Lunch in einem der Diner in Graceland.
Am Nachmittag besuchen Sie das weltweit bekannteste Musikstudio, das Sun Studio. Viele Musikstars begannen in diesem legendären Studio ihre Karriere, wie Carl Perkins, Jerry Lee Lewis, Ike Turner, Johnny Cash und natürlich der King of Rock`n` Roll Elvis Presley.
Die Geburtsstunde des Rock`n` Roll schlug hier am 5. Juli 1954 mit dem Erscheinen von `That`s All Right` von Elvis Presley.
Gleich im Anschluss sehen Sie das in der Nähe der Beale Street befindliche Rock` n` Soul Museum. Es zeigt die Geschichte und die Entwicklung des Memphis Sound mit zahlreichen Ausstellungsstücken, Fotos und Musik.
Wie wäre es am Abend mit einem Besuch der legendären Bluesmeile Beale Street?

elvis07Memphiselvis15
 






 

Memphis, Tennessee
Ihren letzten Tag in Memphis können Sie frei gestalten.
Wir empfehlen einen Besuch des umfangreichen Mississippi River Museums und des River Walk. Oder vielleicht besuchen die das National Civil Rights Museum für Martin Luther King, das Stax Museum of American Soul Music, natürlich den Gemischtwarenladen von Schwab`s oder den Entenmarsch im Peabody Hotel?

Memphis – Tupelo, Mississippi
Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise, die Fahrt zum Geburtsort von Elvis Presley und der Besuch des bescheidenen Geburtshauses von Elvis und des neugestaltenden Elvis Presley Birthplace Museum sowie der Assembly of God Church in Tupelo, Mississippi.
Eine Übernachtung.

Tupelo – Greenwood, Mississippi
Fahren Sie über Greenwood, dem Wirkungsort des Bluesvirtuosen Robert Johnson in das benachbarte Indianola, Mississippi. Sie sind jetzt inmitten des berühmten Blues-Delta und an dem Highway 61.
Im Heimatort von B.B. King in Indianola besuchen Sie das fantastische neue B.B. King Museum – ein Mekka für alle Bluesfreunde!
Eine Übernachtung.

Greenwood – Biloxi, Mississippi
Erleben Sie das Südstaaten-Strandleben in Biloxi. Genießen Sie die regionale Küche und statten Sie einem der Kasinos einen Besuch ab. Auch das Biloxi Lighthouse ist ein Besuch wert. Sehr empfehlenswert ist eine ganztägige Schiffsexkursion zur vorgelagerten Nationalparkinsel Ship Island.
Zwei Übernachtungen im Hotel Casino Beau Rivage.

biloxi.jpg

Biloxi – Natchez, Mississippi
In traumhafter Lage, direkt am mächtigen Mississippi River gelegen, besuchen Sie Natchez, die ehemals wohlhabendste Stadt der USA. Zeugen dieser Zeit sind die zahlreichen prachtvollen Südstaatenvillen, die Sie auch besichtigen können.
Eine Übernachtung.

Natchez – Vicksburg, Mississippi
Fahren Sie heute Morgen ein malerisches Teilstück auf dem historischen Natchez Trace Parkway, einem alten Indianerpfad und Handelsweg über insgesamt 700 km von Nashville nach Natchez.
Vicksburg und Umgebung sind bekannt für eine der Entscheidungschlachten im amerikanischen Bürgerkrieg, ebenso bedeutsam als Haupthandelsplatz für die Schifffahrt am Mississippi River im 19. Jahrhundert.
Eine Übernachtung.

3228884-Dunleith_Plantation_Natchez_Mississippi-Natchez.jpgnatchez-mississippi.jpg

Vicksburg – Jackson - Oxford, Mississippi
Am nächsten Tag geht es zunächst nach Jackson, der Hauptstadt von Mississippi. Dort besuchen Sie das Old and New Capitol und die Governor`s Mansion. Anschließend fahren Sie wieder zurück in den Norden von Mississippi, in die Universitätsstadt Oxford, die Heimat der Hochschule "Ole Miss".
Sehen Sie auch Rowan Oak, das Haus des Literatur-Nobelpreisträgers William Faulkner und besuchen Sie die vielen kleinen Geschäfte und Cafes im historischen Stadtkern.
Eine Übernachtung.

Rückflug
Fahrt zum Flughafen Memphis und Abgabe des Mietwagens
 

Leistungen:

•    Mietwagen der Midsize Kategorie inkl. allen Freimeilen, Vollkasko & Steuern
•    10 Hotelübernachtungen inkl. kontinentalem Frühstück
•    Platinum Tour von Graceland in Memphis
•    Besichtigung des Sun Studio und des Rock`n`Soul Museum in Memphis  
•    Besuch des Elvis Presley Birthplace und Museum in Tupelo, Mississippi

Nicht enthalten:
•    Reiserücktrittskostenversicherung
•    Verpflegung (außer Frühstück)
•    Trinkgelder
                
Gesamtpreis: €  995 pro Person im DZ, EZ-Zuschlag € 490